Xmas Poncho

Zugleich mit dem Strickset für die zwei kleinen Bären habe ich das Winterstrickset des selben Discounters erstanden. Eigentlich aus Neugierde, ich wollte einfach wissen, ob die Qualität sich lohnt. Ja, es lohnt sich. Das Preis-Leistungsverhältnis ist ok. Einige Abstriche muss man machen. In manchen Knäueln war die Wolle geknotet, manchmal auch gesplisst, manche Knäuel hingegen waren einwandfrei.
Ich habe mich nach der beiliegenden Anleitung gerichtet und den Poncho im Netzmuster gestrickt. Allerdings habe ich noch das silberfarbene Lamégarn von Rödel mitlaufen lassen. Damit sieht der Poncho weniger rustikal aus.
Die Schulterschrägung der Anleitung habe ich durch verkürzte Reihen umgangen, wie viele finde ich Zusammennähen eher lästig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hier klicken: Die abgesendeten Daten werden nur zum Zweck der Bearbeitung Ihres Anliegens verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.