Winterpullover ‚Maike‘

imageBenannt habe ich den Pulli nach dem gleichnamigen Garn von Crelando, das von einem der Discounter eine kurze Zeit lang angeboten wurde. Das Garn ist in sich gefärbt, damit beim Stricken schöne Querstreifen entstehen können. Das habe ich dann mit Längsreihen kombiniert. Inspiriert wurde ich von den fantastischen Designs von Kaffe Fassett . Schön warm ist der Pulli und gerade richtig für die frostigen Temperaturen und den Besuch der Weihnachtsmärkte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hier klicken: Die abgesendeten Daten werden nur zum Zweck der Bearbeitung Ihres Anliegens verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darĂĽber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.